Google Maps und der Internet Explorer

Guten Abend,

Gerade hatte ich ein kleines Problem beim Zusammenspiel von Google Maps und dem Internet Explorer.
Beim Aufruf meiner Seite, in die ich eine Karte eingebunden habe, flog mir folgende Fehlermeldung um die Ohren:

Die Seite „blabla“ enthält Fehler. Der Vorgang wurde abgebrochen

Des Rätels Lösung ist eigentlich ganz einfach.
Ich hatte meinen JavaScript-Code, der die API von Google Maps ansteuert direkt im HTML-Code stehen.
Das mag der IE anscheinend nicht.

Lösung:

Die JavaScript Anweisungen in eine Funktion packen, hier „googleStuff()“ und dann den body-Tag ergänzen:

<body onload="googleStuff()" onunload="GUnload()">
</body>

So klappts bei mir wunderbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.