${user} Template Variable in Eclipse setzen

Tach,

Heute gibts einen kleinen Trick.
Eclipse bietet ja bereits einige Templates an, die dem Programmierer das Leben erleichtern.
Unter anderem auch das Template „author“, welches im Doc-Bereich ein @author Tag, gefolgt vom aktuellen Benutzernamen, einfügt.

Dummerweise ist dieser Benutzername standardmäßig der aktuell eingeloggte User des Betriebssystems.

Glücklicherweise gibts einen kleinen Tweak, mit dem man diesen User manuell beliebig setzen kann.

Einfach in die eclipse.ini den Parameter

-Duser.name=Vorname Nachname

ergänzen.
Und schon klappts :)