phpMyAdmin „access denied“ bei Root-User ohne Passwort

Hi,

Heut bin ich mal wieder über einen nervigen „Bug“ gestolpert.
Ich betreibe lokal zum Arbeiten einen MySQL-Server, dessen Root-User aus Bequemlichkeit kein Passwort gesetzt hat.

Nach dem Update von phpMyAdmin auf Version 3.1.1 kam bei dessen Aufruf auf einmal eine etwas wenig aussagekräftige Fehlermeldung:

„Zugriff verweigert.“ bzw. „Access denied.“

Nach ein bisschen googlen stellte sich heraus, dass das Problem von einer Konfigurationsvariable namens „AllowNoPasswordRoot“ hervorgerufen wird. Setzt man diese auf „true“ klappts wieder ;)

Also einfach folgendes in die config.inc.php eintragen:

$cfg['Servers'][$i]['AllowNoPasswordRoot'] = true;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.