Snipping Tool lässt Bild nicht speichern

Bin grad über nen blöden Bug des Snipping Tools von Windows Vista/7 gestolpert.
Wenn man das Programm noch nie benutzt hat und das Verzeichnis „Pictures“ bzw. „Eigene Bilder“ in seinem Profil löscht, lässt einen das Tool keine Bilder mehr abspeichern.

Grund hierfür ist vermutlich, dass der Speichern-Dialog gerne standardmäßig das oben erwähnte Verzeichnis öffnen möchte. Da dieses aber nicht existiert, wird der Dialog gar nicht erst angezeigt anstatt einfach auf den Desktop oder den Arbeitsplatz zu springen.

2 Antworten auf „Snipping Tool lässt Bild nicht speichern“

  1. Was löscht du auch den Ordner? ;)

    Das Snipping Tool ist mir übrigens noch nie aufgefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.